• Freundschaftsclub Dillenburg

50-Jahre Katholischer Freundschaftsclub
der Katholischen Pfarrgemeinde ‘Zum Guten Hirten an der Dill’

’Nun feiern sie wieder!’ – die Vereine, Sportclubs und wie die Gruppen alle heißen. Ja, wir hoffen, dass Corona langsam verschwindet, trotz Zukunftangst und enger geschnallter Gürtel. Trotzdem – oder vielleicht gerade deshalb – haben auch wir einen Grund zum Feiern!

Der Freundschaftsclub der Gemeinde wird 50 Jahre alt !

In den 70er Jahren kamen die ersten ‘Gastarbeiter’ nach Deutschland. Darunter waren auch viele Katholiken, die das Bedürfnis hatten, sich mal zu treffen. Es entstand der Katholische Freundschaftsclub hinter der Kirche. Unter der damaligen Leitung unserer Spanier Maria und Manolo Lozano. Schnell wurde aus dem Kellerraum eine gemütliche ‘Kneipe’ mit Theke und Sitzplätzen. Man traf sich samstags und sonntags nach dem Gottesdienst, um gemeinsam zu plaudern und ab und zu ein Gläschen zu trinken.
Hier wurde auch manchmal das ein oder andere Fest gefeiert.

Heute nach 50 Jahren wird der Freundschaftsclub vom ‘Stammtisch jung gebliebener Erwachsener’ betrieben.
Nach Umbau der Nebengebäude und des Pfarrsaals befindet sich der Club im ‘Kleinen Pfarrsaal’. Gehen Sie die Stufen zur Kirche hoch, durch die linke Glastür und dann rechts in den kleinen Saal.
Der Freundschaftsclub soll ein Stück Gemeinsamkeit ausdrücken. Gemeinsames Vergnügen, aber auch gemeinsame Arbeit.


Der Freundschaftsclub hat sich Folgendes auf die Fahnen geschrieben:

  • Die persönlichen Begegnungen der Gemeindemitglieder zu ermöglichen und zu vertiefen.
  • Untereinander in Kontakt und miteinander ins Gespräch zu kommen.
  • Sich gegenseitig besser kennenzulernen.
    Gemeinschaft auch außerhalb der Gottesdienste zu erleben.
  • Die Pfarrgemeinden mehr zusammenzuführen. Gruppierungen, Neuzugezogene, Jung und Alt, Gemeindemitglieder fremder Muttersprachen.
  • Über den Club hinaus Verbindungen knüpfen.

Um alle diese Ziele und Vorstellungen tatsächlich zu ereichen, verlangt das natürlich vom Einzelnen mehr, als sich nur hinzusetzen und ein Bierchen zu trinken – man muss von sich aus auf Unbekannte zugehen und mit ihnen sprechen.

Wir wollen im Club nicht eine ‘geschlossene Gesellschaft’ von Gruppen und Cliquen sein!

Herzliche Einladung!

Besuchen Sie im Anschluss an den Sonntagsmorgen-Gottesdienst den Club im ‘Kleinen Pfarrsaal’ der Herz-Jesu-Kirche in Dillenburg (Wilhelmsplatz 16).

  • Katholische Pfarrei Zum Guten Hirten an der Dill

  • Wilhelmsplatz 16
    35683 Dillenburg

  • Telefon: 02771 26 37 60

  • E-Mail: info@katholischanderdill.de

  • Seelsorge / Notfalltelefon: 02771 / 26 37 637

  • Sparkasse Dillenburg
    IBAN DE33 5165 0045 0000 0001 66
    HELADEF1DIL

  • Pfarrbüro Dillenburg

  • Wilhelmsplatz 16
    35683 Dillenburg

  • 02771 26 37 60

  • Öffnungszeiten

  • Montag :
    9.00 - 12.00
  • Dienstag:
    9.00 - 12.00 14.00 - 17.00
  • Mittwoch:
    geschlossen
  • Donnerstag:
    9.00 - 12.00 14.00 - 17.00
  • Freitag:
    9.00 - 12.00
  • Pfarrbüro Herborn

  • Schloßstraße 15
    35745 Herborn

  • 02772 58 39 30

  • Öffnungszeiten

  • Montag
    9.00 - 12.00
  • Dienstag
    14.00 - 17.00
  •  
  • Mittwoch
    14.00 - 17.00
  • Donnerstag
    9.00 - 12.00
  •  
  • Freitag
    9.00 - 12.00
Katholisch an der Dill